Geschichte einer Erfindung

Geschichte einer Erfindung

Im Jahre 1943 lässt der dänische Chemiker Lauritz Jensen eine neue Methode der Betonabdichtung patentieren. Unter dem Namen Vandex gründet er 1946 seine erste Firma in Dänemark.

Dank entscheidender Vorteile konnte sich das Vandex-Betonabdichtungs- und -schutzsystem im skandinavischen und anschliessend im europäischen Markt schnell durchsetzen.

In den 50er- und 60er-Jahren schafft Vandex den Durchbruch auf den Weltmärkten mit der Gründung von Niederlassungen, Lizenzvergaben und Exklusiv-Vertretungen.

2006 kommt die Vandex-Gruppe in Besitz von RPM International Inc. OH USA. Heute ist Vandex in über 70 Ländern vertreten und ist anerkannt als einer der Marktführer im Bereich Betonabdichtung und Betonschutz.